UpSize – Untersuchung und Beurteilung einer Creme zur Brustvergrößerung

UpSize heißt das auf zahlreichen Internetseiten beworbene Produkt, das mit natürlichen Wirkstoffen zu einer Brustvergrößerung führen soll. Erfahrungsberichte scheinen die Effektivität zu bestätigen. Es werden klinische Studien erwähnt, welche die Wirksamkeit nachgewiesen haben. Wir haben uns die Mühe gemacht, die Inhaltsstoffe genauer unter die Lupe zu nehmen, Studien zu recherchieren und die Brustvergrößerungscreme anhand einer kritischen Überprüfung nachweisbarer Fakten zu beurteilen.

Kurzfassung unserer Untersuchung

Wirksamkeit und Inhaltsstoffe

25 %

Anwendung

80 %

Vertrauenswürdigkeit

25 %

Kundenzufriedenheit

20 %

UNSER URTEIL

15 %
UpSize Creme Offizielles Hersteller Bild2

Welche Wirkung soll UpSize haben?

Die Creme wird als Mittel zur natürlichen Brustvergrößerung beworben, wobei die Inhaltsstoffe folgende Wirkung haben sollen:

  • Anhebung und Formkorrektur
  • Straffung und Festigung
  • 3-fache Verzögerung des Alterungsprozesses (Erschlaffung des Bindegewebes)
  • Beseitigung von Dehnungsstreifen
  • Vergrößerung der Brust um zwei Körbchengrößen

Dies, so heißt es, sollen klinische Tests der Weltgesundheitsorganisation WHO in 14 Ländern an mehreren tausend Frauen 95 Prozent der Probanden bestätigt haben.

Gründe für die Anwendung von UpSize

Ein straffer Busen und ein schönes Dekolleté entsprechen dem Schönheitsideal. Unter einer kleinen Körbchengröße, hängenden Brüsten und schlaffer Haut leiden dagegen viele Frauen und unterziehen sich einer Operation oder erwägen diese zur Straffung und Vergrößerung. Eine solche ist jedoch teuer und mit Risiken verbunden. So verwundert es kaum, dass eine wesentlich günstigere, sanfte und natürliche Alternative bei Frauen auf Begeisterung stößt. Genau das verspricht die Brustvergrößerungscreme - natürliche Inhaltsstoffe, die bei regelmäßiger Anwendung denselben Effekt haben, wie ein operativer Eingriff. Selbst Frauen, die nicht wirklich an ein solches Wundermittel glauben, mögen sich denken: Ein Versuch kann nicht schaden.

Wie wird UpSize angewendet?

Die Creme soll morgens und abends auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. Dazu wird ein wenig auf die Brust gegeben und anschließend fünf bis zehn Minuten einmassiert, bis die Creme vollständig eingezogen ist. Nach dem Auftragen und Einmassieren soll eine weitere Massage der Brüste erfolgen, beginnend am unteren Ansatz in kreisenden Bewegungen nach oben. Für eine bessere Wirksamkeit wird empfohlen, die Prozedur mehrmals zu wiederholen. Auf der Verpackung wird eine vierwöchige Anwendung empfohlen.

Wie hoch sind die Kosten?

UpSize wird bei einer Ersparnis von 50 Prozent zu einem Sonderpreis von 49 Euro je 50 Milliliter Creme angeboten. Der reguläre Preis soll folglich bei 98 Euro liegen. Das Angebot sei befristet, heißt es weiterhin. Unterstrichen wird diese Aussage durch einen rückwärts laufenden Timer. Zahlreiche Links führen zu einer derartigen Produkthomepage. Kleine Abweichungen in der URL lassen vermuten, dass es sich dabei um Affiliate-Links handelt. Die Befristung des Sonderpreises stellt sich als bewusste Fehlinformation heraus, wenn die Seite an beliebigen weiteren Tagen aufgerufen wird. Erneut wird mit obigem Sonderpreis bei schneller Kaufentscheidung geworben. Der Timer beginnt wiederum, rückwärts zu laufen.

Bei Amazon dagegen ist das Produkt bereits für knapp 20 Euro erhältlich, bei eBay für wenig mehr als zehn Euro, andere Angebote belaufen sich auf rund 30 Euro. Auf verschiedenen Internetseiten, die zu einer Produkthomepage verlinken, wird allerdings vor günstigeren Angeboten und Nachahmungen gewarnt: Die Wirkung entspreche keinesfalls der des Originalproduktes. Obgleich es gelegentlich tatsächlich geringfügige Abweichungen auf der Verpackung gibt, sie betreffen die Marke und Anschrift der Manufaktur, ist derselbe Hersteller namentlich angegeben. Möglicherweise ist dieser international an unterschiedlichen Standorten unter anderen Firmierungen vertreten, oder aber es wurden die entsprechenden Rechte erworben. Ein Nachweis, dass es sich um unwirksame Nachahmungen handeln könnte, ist damit keineswegs erbracht, zumal dieselben Inhaltsstoffe auf der Verpackung genannt werden.

Welche Inhaltsstoffe stecken in der UpSize Creme?

Inhaltsstoffe UpSize Creme Rueckseite VerpackungAuf der Verpackung sind folgende Inhaltsstoffe deklariert:

  • Aqua
  • Mannan
  • Glycerin
  • Cetearyl Alcohol
  • Macadamia Integrifolia Seed Oil
  • Ceteareth-23
  • Ceteareth-6
  • Butyrospermum Parkii (Shea) Butter
  • Hydrogenated Polyisobutene
  • Anemarrhena Asphodeloides (Root) Extract
  • Urea
  • Phenoxyethanol
  • Ethylhexylglycerin
  • Cyclopentasiloxane
  • Pueraria Mirifica Root Extract
  • Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil
  • Panthenol
  • Galactoarabinan
  • Tocopheryl Acetate
  • Dimethicone
  • Polyacrylamide
  • C13-14 Isoparaffin
  • Laureth-7
  • Sodium Hydroxide
  • Carbomer
  • Parfum
  • Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde

Abweichend davon werden auf Internetseiten mit Link zur Verkaufsseite Substanzen genannt, die auf der Verpackung nicht aufgeführt sind. Andere, auch Verkaufsseiten, nennen lediglich einige wenige Bestandteile, oft nur einen bis drei, und deren angebliche Brust vergrößernde Wirkung.

Auf eine solche haben wir einige der deklarierten Inhaltsstoffe überprüft.

  • Macadamia Integrifolia Seed Oil: Das durch Kaltpressung aus der Macadamianuss gewonnene Öl ist reich an Palmitoleinsäure. Dabei handelt es sich um eine Fettsäure, die auch in tierischen Fetten enthalten ist. Sie trägt dazu bei, dass sich das Öl gut auf der Haut verteilen lässt und Wirkstoffe besser einziehen können. Weiterhin trägt sie zu einem geschmeidigen Hautgefühl bei. Von einer Brust vergrößernden Wirkung ist nichts bekannt.
  • Butyrospermum Parkii (Shea) Butter: Der Wirkstoff wird aus den Früchten des afrikanischen Butterbaumes oder Karitébaumes gewonnen und kommt in Kosmetika gerne als Anti-Aging-Substanz zum Einsatz. Tatsächlich hat Sheabutter Studien zufolge einen durchblutungsfördernden Effekt, was die Zellregeneration positiv beeinflusst. Die zudem feuchtigkeitsspendende Wirkung trägt zu einer Glättung von Fältchen bei. Eine positive Wirkung auf die Haut wurde insbesondere in Untersuchungen des U.S. National Institute of Health bestätigt. Keine Studie bestätigt dagegen eine Brust vergrößernde Wirkung.
  • Cyclopentasiloxane: Dabei handelt es sich um wasserunlösliche Silikone. Solche finden unter anderem in medizinischen Salben zur Narbenpflege Verwendung. Sie legen sich beim Auftragen wie ein Film über die Haut, wobei sie Unebenheiten wie Fältchen optisch glätten. Zugleich bilden sie eine Schutzbarriere, allerdings nur so lange sie sich auf der Haut befinden.
  • Anemarrhena Asphodeloides (Root) Extract: Die Wurzel der Muttergedenkpflanze, chinesisch Zhi Mu, ist in der Traditionellen Chinesischen Medizin als antibiotischer Wirkstoff bekannt, der auch als kühlende Substanz eingesetzt wird.
  • Urea: Hierbei handelt es sich um Harnstoff, der gut über die Haut aufgenommen wird, Feuchtigkeit bindet und speichert. Eine nachhaltige Wirkung soll durch die langfristige Anwendung möglich sein. Feuchtigkeitsmangel unterstützt die Bildung von Falten und ein Erschlaffen der Haut. Dem kann mit Urea entgegengewirkt werden.

Einige der Inhaltsstoffe haben also tatsächlich eine positive Wirkung auf die Haut, indem sie zur besseren Durchblutung, Feuchtigkeitsregulierung, Faltenreduzierung und somit zu einem jüngeren, strafferen Erscheinungsbild beitragen, nicht jedoch zu einer Brustvergrößerung. Das trifft auch auf nahezu alle weiteren deklarierten Substanzen zu, von welchen der überwiegende Teil lediglich zu einer angenehmen Konsistenz und ebensolchem Geruch der Creme beiträgt.

Eine Anregung des Brustwachstums lediglich von dem folgenden Wirkstoff angenommen:

Pueraria Mirifica Root Extract: In Thailand ist die Wurzel für ihre heilende Wirkung bei hormonellem Ungleichgewicht bekannt. Studien bestätigen einen hohen Gehalt an Phytoöstrogenen, insbesondere Deoxymiroestrol und Miroestrol. Dabei handelt es sich um sekundäre Pflanzenstoffe, dem weiblichen Östrogen ähnlich. Eine entsprechende Wirkung bestätigen ebenfalls Studien, die jedoch nicht wissenschaftlich anerkannt sind. In der alternativen Heilkunde erfolgt die Anwendung bei typischen Wechseljahresbeschwerden sowie in der Kosmetik in Cremes gegen Falten sowie zur Brustvergrößerung. Letzteres erklärt sich dadurch, dass Östrogene anregende Wirkung auf das Brustwachstum haben. Medizinisch erwiesen ist dies bei den pflanzlichen Pendants nicht, aber auch nicht auszuschließen. Eine Eignung als Wirkstoff in der Hormonersatztherapie wird angenommen, ist aber wiederum bisher nicht wissenschaftlich bestätigt.

Pueraria Mirifica Root Extract ist somit unseren Recherchen zufolge die einzige Substanz in der langen Inhaltsliste von UpSize, die tatsächlich eine Brust vergrößernde Wirkung haben könnte.

Ein sichtbares Ergebnis ist möglich

Eine pflegende Wirkung ist durch einige der angegebenen Inhaltsstoffe durchaus gegeben, weshalb UpSize bei regelmäßiger Anwendung zu einem schöneren Hautbild beiträgt. Wird die Creme wie angegeben mehrfach aufgetragen und die Brust im Anschluss einige Minuten massiert, kann das weiterhin zu einem strafferen Erscheinungsbild führen: Das Bindegewebe wird, auch in Kombination mit feuchtigkeitsregulierenden Substanzen, elastischer. Die glättende Wirkung der Silikone unterstreicht dies optisch. Alleine durch das Prozedere des Auftragens und Massierens, von pflegenden Wirkstoffen unterstützt, kann die Brust folglich fester, wohlgeformter und dadurch auch geringfügig praller wirken. Möglicherweise fördert Pueraria Mirifica Root Extract zusätzlich ein wenig das Wachstum, vielleicht bleibt aber eine wirkliche Vergrößerung auch völlig aus.

Nebenwirkungen der Inhaltsstoffe

Bezüglich Pueraria Mirifica Root Extract, dem einzigen Wirkstoff, der eventuell das Brustwachstum fördern kann, spricht das "Risk Assessment Section Centre fo Food Safety" eine Risikowarnung aus (https://www.cfs.gov.hk/english/programme/programme_rafs/programme_rafs_fci_02_03.html). Auch die Eignung als Hormonersatzmittel wird medizinisch kontrovers diskutiert. Ansonsten ist zu prüfen, ob eine Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe vorliegt.

Wer ist der Hersteller von UpSize?

Auf Produktverkaufsseiten ist kein Impressum zu finden, was unüblich ist. Auch eine Herstellerangabe ist kaum auffindbar: Ein Unternehmen, das Frauen mit einer Creme einen solchen Dienst erweist und eine Brustoperation überflüssig macht, hat keinen Grund, sich zu verstecken. Kosmetikhersteller werben üblicherweise mit ihrer Marke, nennen konkret nachprüfbare Studien und möchten sich mit ihren Produkten namentlich von Mitbewerbern abheben.

Was auf Webseiten meist fehlt, findet sich auf der Verpackung. Als Hersteller ist Hendel LLC angegeben. Allerdings unterscheiden sich die Details in Unternehmen und Anschrift. So findet sich einerseits die folgende Angabe auf der Verpackungsrückseite:

Manufactured on request / Claims acceptance: Hendel LLC, 64 Shipilovskaya Str. Office 147, Building 1, Moscow, Russia, 115682. Tel: +7 (495) 125-10-35. E-Mail: info@hendel.pro.

Manufacteurer: IQ Cosmetic Laboratory LLC, 15 Bashilovskaya Str., Moscow, Russia, 127287.

Andere angebotene Produkte tragen dagegen diese:

2WTRADE LLP, 71-75 Shelton Street, Covent Garden, London. UK.

Tel: +44 20 37693385

Product developed by Hendel LLC

Gibt es Alternativen zu UpSize?

UpSize ist nicht konkurrenzlos. Über Suchmaschinen lassen sich weitere Produkte finden, die ebenfalls eine natürliche Brustvergrößerung versprechen, darunter neben Cremes auch Tabletten. Wie bei UpSize ist jedoch auch bei diesen kein Nachweis der Wirksamkeit erbracht, obgleich dies behauptet wird. Ebenso verhält es sich mit den auf Werbe- und Verkaufsseiten veröffentlichten Erfahrungsberichten. Bei einer Überprüfung fallen einige Unstimmigkeiten auf, die daran zweifeln lassen, dass alle Berichte echt und authentisch sind.

Wir haben deshalb die besten 5 Mittel zur natürlichen Brustvergrößerung in einer Übersicht für Sie zusammengefasst.

Wie ist die Meinung der Anwender?

Auf Verkaufsseiten finden sich ausschließlich positive Erfahrungsberichte und Expertenaussagen. Es bestehen Zweifel an deren Echtheit. Der Erfahrungsbericht einer 37-jährigen Sofia, gelegentlich heißt sie auch Johanna, weist dasselbe Foto auf, wie das einer russischen Dame, die an anderer Stelle als stellvertretende Direktorin einer Kunstschule für Kinder in ihrem Heimatland vorgestellt wird. Als Experten sind Namen wie Maria Gruenwald, Marianne Schneider oder Andrea Draugner genannt. Die Fotos zu den Personen entpuppen sich als Modelfotos, über Shutterstock gegen Gebühr nutzbar. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass dieselben Erfahrungsberichte und Fotos auch auf Webseiten auftauchen, die ein Produkt mit der Bezeichnung BustSize bewerben.

Wesentlich glaubhafter ist dagegen die Kundenbewertung eines verifizierten Käufers bei Amazon: Es wird ein Stern vergeben, ergänzt um eine entsprechende Anmerkung: Das Produkt bringe nichts und der Kauf sei Geldverschwendung.

Fazit: Mit welchen realistischen Ergebnissen ist bei der Anwendung von UpSize zu rechnen?

In UpSize sind zweifelsfrei pflegende Substanzen enthalten. Eine hautverbessernde Wirkung mit zumindest optischem Anti-Aging-Effekt kann daher durchaus erzielt werden. Durch die Anwendung wird der Feuchtigkeitshaushalt der Haut günstig beeinflusst und Massagen tragen zusätzlich zu einer Festigung des Bindegewebes bei. Die Brust kann sich daher zarter und elastischer anfühlen. Eine Brust vergrößernde Wirkung um zwei Körbchengrößen, geschweige denn eine Anhebung und Formkorrektur oder die dauerhafte Beseitigung von Dehnungsstreifen ist dagegen nicht zu erwarten. Der Wirkstoff Pueraria Mirifica Root Extract könnte zwar einen wachstumsfördernden Effekt haben, ein wissenschaftlicher Nachweis dafür ist allerdings keineswegs erbracht. Es ist außerdem fraglich, ob die Substanz beim Auftragen auf die Haut tief genug eindringen kann, um nachhaltig und langfristig die versprochene Wirkung zu erzielen.

Unser Tipp: Als Pflegeprodukt mag UpSize geeignet sein, eine Brustvergrößerung ist kaum zu erwarten. Dies ergibt sich aus den genannten Inhaltsstoffen, fehlenden klinischen Studien und offensichtlich gefälschten Erfahrungsberichten, während echte kaum zu finden sind. Wirksame Pflegeprodukte gibt es dagegen nachweislich getestet von renommierten Herstellern. In solche ist das Geld sinnvoller investiert.

Die Vorteile

  • feuchtigkeitsspendende Wirkung
  • durchblutungsfördernde Wirkung
  • trägt zu geschmeidiger Haut bei
  • optischer Anti-Aging-Effekt

Die Nachteile

  • begründete Zweifel an Seriosität des Herstellers
  • gefälschte positive Erfahrungsberichte als Werbemittel
  • authentische Kundenbewertungen sind kaum zu finden
  • unüblicher Bestellvorgang auf Verkaufsseiten
  • es liegen keine klinischen Studien vor
  • Brust vergrößernde Wirkung ist nicht zu erwarten

Geben Sie bitte eine Bewertung ab:
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]
OFFENERBRIEF Redaktion

    OFFENERBRIEF Redaktion

    Wir sind Experten auf unserem Gebiet und analysieren gnadenlos ehrlich. In unsere renommierten Produktuntersuchungen fließen viele Stunden Recherche, zahlreiche ausgewertete Studien und analysierte Rezensionen hinein. Auf diese Art können wir Ihnen ein faktenbasiertes und authentisches Urteil präsentieren.

    Hier klicken um einen Kommentar zu hinterlassen

    Kommentar hinterlassen: